04.10.2017, 09:28 Uhr

Tag der offenen Tür im Welser Tierheim

Am 7. Oktober dürfen sich Tierfreunde auf ein buntes Programm in der Arche Wels freuen. (Foto: Stadt Wels)

Bevor der Normalbetrieb aufgenommen wird, bietet die Arche Wels einen Tag mit buntem Programm.

WELS. Nach der alljährlichen Grundreinigung öffnet das Tierheim Arche Wels (Tierheimstraße 40) am Samstag, 7. Oktober, von 10.00 bis 16.00 Uhr wieder seine Pforten zum Tag der Offenen Tür. Auf dem Programm stehen unter anderem folgende Punkte:

Ab 10.00 Uhr: Buffet des Vereines der Freunde des Welser Tierheims
Tierarzt Dietmar Bauer steht für Fragen zur Verfügung
11.00 und 14.00 Uhr: Schnitzeljagd für Kinder mit Themen zu Tierheim-Tieren
13.00 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Stadträtin Margarete Josseck-Herdt (in Vertretung von Bürgermeister Andreas Rabl) und die zuständige Referentin Vizebürgermeisterin Silvia Huber
Anschließend: Agility-Show der Hundeschule Pernau

Der Normalbetrieb mit der Möglichkeit, Tiere abzuholen und mit den Hunden spazieren zu gehen, startet dann wieder ab Dienstag, 10. Oktober, zu den folgenden neuen Öffnungszeiten: Dienstag (statt bisher Montag), Mittwoch, Freitag und Samstag jeweils von 13.00 bis 17.00 Uhr. Derzeit sind im Tierheim übrigens rund 60 Katzen, 20 Hunde sowie 30 Kleintiere (Kaninchen, Meerschweinchen, Degus, Chinchillas, Ratten) untergebracht.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.