05.09.2014, 13:31 Uhr

Welser Nachtwächter verzaubert Touristen

Erster konzessionierter Welser Nachtwachmann Hans Kaiser bietet Tag- und Nachtwachgänge für Gruppen, Kleingruppen und Kinder.

WELS. Mit Jahresbeginn wurde dem gebürtigen Welser Kulturschaffenden Hans Kaiser die Gewerbekonzession "Fremdenführer eingeschränkt auf Nachtwächterführungen" erteilt.

Damit ging dem leidenschaftlichen Geschichtenerfinder und G’schichtldrucker, so wie dem sporadischen "Schreiberling" von Reimen und Gedichten ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung.

"Nachtrath & Stadtwabel Hans zu Uueles", wie sein erlangter Titel lautet, startet mit seinen touristischen Nachtwachgänge gleich durch und präsentiert seiner Zuhörerschaft ein Programm aus spannenden Begebenheiten rund um seine Heimatstadt, sowie aus wahren G’schichterl und augenzwinkernden Anekdoten, gewürzt mit etwas Stadtgeschichte.

Der zweifache Nachtwächterbuch-Autor gestaltet darüber hinaus auch für Kindergärten und Schulen Rundgänge bei Tag und bietet für besondere Anlässe wie Geburts-/Ehrentage und Jubiläen spezielle Sonder-Wachgänge an.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, besuchen Sie den umtriebigen schwarz Gewandeten auf seiner neuen Homepage: www.nachtwaechterhans.jimdo.com oder melden Sie sich unter der Nachtwächter-Wels-Kontakt-Nummer 0676 77 60 395.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.