18.05.2018, 13:45 Uhr

Welserin fiel im Internet auf Betrüger herein

Die Frau überwies dem Unbekannten mit dem Namen "Edel K." mehrere zehntausend Euro. (Foto: Kzenon/panthermedia)

Weil er ihr die große Liebe vorgaukelte, überwies eine Frau aus Wels einem Unbekannten mehrere zehntausend Euro.

WELS. Ein bisher unbekannter Täter mit dem Namen "Edel K." trat im April 2017 über ein soziales Netzwerk mit einer ihm unbekannten 51-jährigen Frau aus Wels in Kontakt. Wie die Polizei berichtet, entstand daraufhin eine Internetbeziehung mit täglichem Schriftverkehr und Anrufen via einem Nachrichtendienst. Im Verlauf des vergangenen Jahres kam es zu dutzenden Geldforderungen. Die 51-jährige Frau überwies mehrere zehntausend Euro an die vermeintlich große Liebe. Die Ermittlungen sind am Laufen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.