03.04.2017, 08:03 Uhr

Fünfter Wimsbacher Mobilitätstag stellte das „Stundenauto“ in den Mittelpunkt

E-Gem-Gruppenleiter Christian Ortner (li.) präsentierte des "Wimsbacher Stundenauto".

Bad Wimsbach-Neydharting. Beim fünften Mobilitätstag in Bad Wimsbach-Neydharting der Energiespargruppe (E-Gem) war wiederum das Radservice der Renner. Fahrradflohmarkt, E-Car testen, Informationen zum 100-Dächer-Programm und natürlich der Sozialstand bildeten ein gutes Angebot für einen „runden Mobilitätstag“.

Radservice ist bereits selbstverständlich
30 Räder machte Bernhard Gerstbauer von Rad-Sport-Grassinger in Lambach „frühlingfit“. Auch der Fahrradflohmarkt des Elternvereins war ein Renner. Zahlreiche Kinder- und Erwachsenen-Räder wechselten die Besitzer. Manfred Huemer von Huemer Energietechnik informierte zum 100-Dächer-Programm. Bereits im Vorjahr fiel dazu mit dem „Sonnenfest im Kindergarten“ der Startschuss. E-Gem-Gruppenleiter Christian Ortner und Josef Malfent machten die interessierten Gäste mit dem E-Car der Marktgemeinde vertraut. ARBÖ-Obmann Michael Mayrhuber hatte einen kleineren "E-Flitzer" zum Testen. Auch der Geschicklichkeitsparcours des Klimabündnisses leistete wieder gute Dienste. Gerade die Kinder, die sich auf die Radfahrprüfung vorbereiten, holten sich noch wichtige Erfahrungen.


Wimsbacher Stundenauto nimmt Fahrt auf

Um den potentiellen E-Car-Nutzerinnen und –Nutzern die Scheu zu nehmen, konnte das „Wimsbacher Stundenauto“ - wie das E-Car liebevoll genannt wird – getestet werden.

Es stehen zwei Tarif-Arten zur Verfügung. Regelmäßige aber auch gelegentliche Nutzerinnen und Nutzer kommen so auf faire Preise.
Für jeden der richtige Tarif (inkl. Kilometer(!), Vollkasko, MwSt. usw...):
Tarif A (Regelmäßige Nutzer):
Grundgebühr monatlich: € 10,- | Stunde: € 3,50 | Tag (24h): € 18,-
Tarif B (Gelegentliche Nutzer, bzw. ideelle Unterstützer):
Grundgebühr monatlich: € 5,- | Stunde: € 5,50 | Tag (24h): € 28,-

Bei Interesse informieren das Bürgerservice der Marktgemeinde sowie die E-Gem-Gruppenmitglieder gerne näher!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.