04.09.2014, 14:28 Uhr

Erfolgreiche Finanzierungsgespräche

Landesrätin Doris Hummer mit Bürgermeister Franz Gimplinger.
EBERSTALZELL. Anlässlich der Vorsprache bei Landesrätin Doris Hummer durch Bürgermeister Franz Gimplinger wurde die Finanzierung für die Erweiterung der zweiten Hortgruppe im Bereich der Volksschule Eberstalzell mit Kosten von 710.000 Euro, sowie die Lösung des Akustikproblems in der Neuen Mittelschule (Montage von Akustikdecken im gesamten Schulgebäude) mit Kosten von 120.000 Euro vereinbart.

Beide Vorhaben werden 2015/16 vom Land OÖ (Landesbeitrag und Bedarfszuweisungsmittel) maßgeblich unterstützt.

Die Vor- bzw. Zwischenfinanzierung übernimmt die Gemeinde, damit ist die Fertigstellung beider Vorhaben zum Schulbeginn 2015/16 für die Schüler gesichert.

Die Ausschreibungsplanungen werden im Spätherbst 2014 erfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.