offline

Philip Herzog

9.525
Heimatbezirk ist: Wels & Wels Land
9.525 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.11.2014
Beiträge: 1.854 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 12
1 Bild

Wildwechsel: Kollision macht Hirsch zum Elefanten

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 15.08.2017 | 54 mal gelesen

Mit der Brunftzeit und den dunkler werdenden Herbstmonaten steigt das Risiko von Wildunfällen. - BEZIRK. Beim heimischen Wild ist momentan Paarungszeit. Seit Anfang August befinden sich die Tiere in der sogenannten Hochbrunft, jener Zeit, in der die Geiß ihre Sexuallockstoffe absondert. Dadurch kommt es auch auf den Verkehrswegen zu verstärkten Wanderbewegungen, was für Autofahrer die Gefahr eines Wildunfalls drastisch...

1 Bild

Finanzielle Unterstützung für Welser Tandem

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 14.08.2017 | 10 mal gelesen

Heimische Versicherung und Bank unterstützen auch heuer wieder das Kinderschutzzentrum Tandem. - WELS. Seit 2007 unterstützen die Wiener Städtische Versicherung und die Sparkasse OÖ das Welser Kinderschutzzentrum. Sie sind und waren auch in schwierigen und unsicheren Zeiten verlässliche Partner der Welser Sozialeinrichtung, die vor 30 Jahren gegründet wurde. Für die Wiener Städtische überbrachten heuer Renate Hellmayr und...

1 Bild

Pernauer Chemiewerk bietet Afghanen Einstiegsjob

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 14.08.2017 | 9 mal gelesen

Der Wiedereinstieg gibt einem alleinerziehenden Afghanen Hoffnung für die Zukunft. - WELS. Dem österreichischen Steuerzahler nicht länger auf der Tasche liegen – das wollte der in Wels lebende und als Flüchtling anerkannte Afghane Duranni Ahamd Shad. Er war über Russland nach Österreich gekommen und ist alleinerziehender Vater von zwei Buben. Shad hat zwar das Aufenthaltsrecht, mit einem Job sah es aber bis vor wenigen Wochen...

1 Bild

Die Kanadier haben weniger Freizeitstress

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 11.08.2017 | 659 mal gelesen

Bernhard Fürlinger ist seit Februar 2016 bei Starlim North America im kanadischen London tätig. - MARCHTRENK/LONDON. Das Marchtrenker Unternehmen Starlim-Sterner gilt schon lange als global player, was die Verarbeitung von Flüssigsilicon angeht. Neben den beiden österreichischen Standorten hat die Gruppe auch Niederlassungen in Italien (Castello d‘Argile), Deutschland (Reutlingen), China (Taicang) und Kanada (London/Ontario,...

1 Bild

Bildungsniveau als Kernproblem

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 11.08.2017 | 8 mal gelesen

Laut Fachkräftemonitor verfügen überdurchschnittlich viele Welser nur über Pflichtschulabschluss. - BEZIRK. Was das Bildungsniveau angeht, weist der Fachkräftemonitor für Wels zwei sehr auffällige Zahlen aus. Die Zahl jener Personen, die über eine abgeschlossene Lehre verfügen, liegt mit 33,8 Prozent unter dem Landesschnitt (36,3 Prozent). Die Zahl jener Welser mit Pflichtschulabschluss weicht mit 23,4 Prozent noch stärker...

1 Bild

Trialkurs für Marchtrenker Jugend

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 11.08.2017 | 4 mal gelesen

Zehn Burschen übten sich um Trialfahren und förderten somit Balance und Blicktechnik. - MARCHTRENK/OHLSDORF. Auch dieses Jahr meldeten sich wieder zehn Burschen aus Marchtrenk für das Ferienprogramm der Stadtgemeinde im Motorrad Trialgarten in Ohlsdorf bei Gmunden an. Dort durften die mutigen Jungs auf echten Trialmotorrädern unter Anleitung von Profis ihre Fahrkünste im Gelände unter Beweis stellen. Dabei wurde mit dem...

1 Bild

Neuer Bewerbstunnel für Sipbachzeller Feuerwehrjugend

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 10.08.2017 | 4 mal gelesen

Unbeschwertes Üben ist für die Nachwuchs-Florianis auch in Zukunft möglich. - SIPBACHZELL. Der alte Bewerbstunnel der Feuerwehrjugend-Gruppen von Sipbachzell (Sipbachzell, Leombach, Giering-Rappersdorf) war mit über 20 Jahren Übungsdienst am Ende seiner Gebrauchsdauer angelangt. Dank der finanziellen Unterstützung von Raiffeisenbank Wels-Süd Geschäftsstellenleiter Martin Mühlgrabner konnte den drei Jugendgruppen und ihren...

2 Bilder

Sommergspritzter unter dem Vollmond

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 10.08.2017 | 22 mal gelesen

Am Wimsbacher Marktplatz gab es Musik, Kulinarik und Unterhaltung. - BAD WIMSBACH. Beim Vollmond im August lädt der Wirtschaftsbund Bad Wimsbach-Neydharting zum „Sommergspritzten“ am Marktplatz ein. Heuer war das der 7. August. Dass es ein Montag war, bemerkte man nicht. Zahlreich kamen die Gäste und genossen den einen oder anderen Sommergspritzten – trotz oder gerade wegen der eher erfrischenden Temperaturen. Die örtlichen...

1 Bild

Gemeinschaftsgarten öffnet seine Türen

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 10.08.2017 | 18 mal gelesen

Nach einer ersten erfolgreichen Saison will der Gemeinschaftsgarten Lambach zum Mitmachen animieren. - LAMBACH. Der Gemeinschaftsgarten Lambach freut sich über seine erste erfolgreiche Gartensaison. Aus diesem Grund soll am Samstag, 26. August ab 15.00 Uhr bei einem offenen Gartentag gebührend gefeiert werden. Das Fest findet am Gartengelände (ehemaliges Stiftsgärtnereiareal) unterhalb des Stiftes direkt neben der Traum...

1 Bild

Wösblech Delüx spielen im Welser Burggarten

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 10.08.2017 | 21 mal gelesen

Die Welser Bigband mischt romantische, flotte, rhythmische, lustige und beswingte Lieder rund um die schönste Nebensache der Welt. - WELS. Love, amore, l’amour…. Vielfach besungen und immer aktuell, vor allem in der Musik! Die Liebe ist das zentrale Thema, welchem sich die Bigband Wösblech Delüx in diesem Sommer verschrieben hat. Ohne den typischen Swing-Sound zu vernachlässigen kommen romantische, flotte, rhythmische,...

1 Bild

Almtaler Kabarettsommer im Familienpark Agrarium

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 10.08.2017 | 7 mal gelesen

An insgesamt vier Donnerstagen geht es auf der Teichbühne lustig her. - STEINERKIRCHEN. Der Almtaler Kabarettsommer ist in vollem Gange. Mario Sacher und Gerhard Birsak beehrten bereits die Teichbühne im Agrarium. Die Auftritte von Claudia Saldo (17. 8.) und Thomas Franz-Riegler (24. 8.) stehen noch aus. Einlass ab 17.00 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr, Tickets: 16 Euro/AK, 14 Euro/VVK.

1 Bild

Friesen, Knabstrupper und Andalusier zum Angreifen

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 10.08.2017 | 22 mal gelesen

Das HTC HEllmayr bietet Sommerferien in der Pferdeherde. - STADL-PAURA. Ein wilder Stierkampf mit Pony, auf Winnetous Fährte durch den Sand schleichen und eine Pferdeherde hautnah sehen: All das erleben kleine und große Besucher bei den Sommershows im Horse Training Center Hellmayr in Stadl-Paura. In der Pferdeshow sind Cowboys, Showgirls und die große Freiheit der wilden Hengste zu bestaunen. Danach geht es zum...

1 Bild

Emerson String Quartet spielt im Schloß Kammer

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 10.08.2017 | 13 mal gelesen

Das Quartett gibt anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums ein ganz besonderes Konzert. - SCHÖRFLING. RT6 Wels bietet Freunden anspruchsvoller Streichermusik am 26. August ein besonderes Gustostückerl. Anlässlich seines 40-jährigen Jubiläums spielt das weltberühmte Emerson String Quartet ein Festkonzert im wunderschönen Schloß Kammer. Eugene Drucker (Violine), Philip Setzer (Violine), Lawrence Dutton (Viola) und Paul Watkins...

1 Bild

Schweißtechnik: Wifi und FH kooperieren bei Ausbildung

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 09.08.2017 | 22 mal gelesen

IWE-Diplome für Schweißingenieure - WELS. In der Schweißtechnik werden schweißtechnische Führungskräfte fachlich nach einem international einheitlichen Lehrplan ausgebildet. Das „International Institute for Welding“ hat Ausbildungen festgelegt, die weltweit nach den gleichen „Guidelines“ umgesetzt und dadurch auch weltweit anerkannt werden. Das WIFI Oberösterreich bildet nach diesem Standard aus. Im Studiengang der FH-Wels...

1 Bild

Streckenkürzung: Endet die Almtalbahn bald in Sattledt?

Philip Herzog
Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 09.08.2017 | 94 mal gelesen

Endet der Verkehrsdienstvertrag zwischen Land und ÖBB, soll ein Teil der Almtalbahn eingestellt werden. - BEZIRK. Vergangene Woche ließ Verkehrslandesrat Günther Steinkellner (FPÖ) in einem Interview mit der Aussage aufhorchen, die ÖBB würden die Almtalbahn nach Auslaufen der Verträge im Jahr 2019 nur noch bis Sattledt betreiben wollen. Der Rest der Lokalbahnlinie Wels-Grünau solle demnach eingestellt werden. Aus dem Büro des...