offline

Robert Wier

4.781
Heimatbezirk ist: Wels & Wels Land
4.781 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2010
Beiträge: 915 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
1 Bild

5. Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt startet am Freitag, 20. Juni 2014 in Wels

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | am 20.05.2014 | 74 mal gelesen

Wels: max center | Spitzenradsport ist in Oberösterreich von Freitag, 20. bis Sonntag, 22. Juni zu sehen. Insgesamt kämpfen 150 Profi-Radrennfahrer aus 12 Nationen in drei Etappen um den Sieg bei der 5. Internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt. Die Gesamtlänge der Rundfahrt beträgt 456,9 Kilometer, insgesamt werden bei der Rundfahrt 25 Teams, darunter 17 Conti-Teams aus ganz Europa und alle heimischen Spitzenteams an den Start gehen. Dieser...

3 Bilder

Profi-Radclub Team gourmetfein Simplon Wels setzt auf Wier PR - Neue Homepage www.wierpr.at online:

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | am 20.05.2014 | 86 mal gelesen

Welser Radprofis kooperieren mit PR-Agentur aus Bad Schallerbach/OÖ Die Agentur Wier PR aus Bad Schallerbach/OÖ. kann einen großen Neukunden begrüßen. Das Unternehmen wurde jetzt vom erfolgreichen Radproficlub „Team gourmetfein Simplon Wels“ mit der umfassenden ganzjährigen Pressebetreuung beauftragt. „Wir haben gemeinsam mit Wier PR eine optimale PR-Strategie entwickelt, die eine optimale Präsenz des Radclubs in den...

1 Bild

16. Welser Innenstadt-Kriterium findet am Mittwoch, 30. Juli 2014 statt

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | am 19.05.2014 | 290 mal gelesen

Eines der größten Radsport-Events Oberösterreichs findet heuer am Mittwoch, den 30. Juli 2014 in Wels statt. Radsport der Spitzenklasse ist an diesem Tag mit Beginn um 17 Uhr beim 16. Welser Innenstadt-Kriterium zu sehen. Weltklasse-Radprofis, die in den vergangenen Tagen noch bei der Tour de France im Einsatz waren, fahren in der Messestadt um den Sieg. Darüber hinaus sind sämtliche heimischen Spitzenfahrer am Start....

1 Bild

5. Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt vom 20.- 22. Juni 2014

Robert Wier
Robert Wier | Wels & Wels Land | am 19.05.2014 | 69 mal gelesen

Spitzenradsport ist in Oberösterreich von Freitag, 20. bis Sonntag, 22. Juni zu sehen. Insgesamt kämpfen 150 Profi-Radrennfahrer aus 12 Nationen in drei Etappen um den Sieg bei der 5. Internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt. Die Gesamtlänge der Rundfahrt beträgt 456,9 Kilometer, insgesamt werden bei der Rundfahrt 25 Teams, darunter 17 Conti-Teams aus ganz Europa und alle heimischen Spitzenteams an den Start gehen. Dieser...

1 Bild

Matija Kvasina gewinnt Rhone Alpes-Tour in Frankreich - Team gourmetfein Simplon Wels auch in der Mannschaftswertung siegreich

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.05.2014 | 61 mal gelesen

Das Team gourmetfein Simplon Wels konnte bei der heute zu Ende gegangenen Rhone Alpes-Tour den ersten Rundfahrtsieg 2014 feiern. Matija Kvasina dominierte auch auf der Schlussetappe über 179,2 Kilometer mit Start und Ziel in Charvieu-Chavagneu und konnte die Tour in souveräner Manier mit deutlichem Vorsprung auf Julian Guay aus Frankreich und Corrado Lampa aus Italien für sich entscheiden. Jure Golcer als Gesamtvierter und...

1 Bild

Radprofi Matej Marin belegt 2. Platz beim Rad-Bundesligarennen in Braunau - Team gourmetfein Simplon Wels weiterhin in starker Form

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.05.2014 | 67 mal gelesen

Radprofi Matej Marin vom Team gourmetfein Simplon Wels konnte heute beim Rad-Bundesligarennen im Bezirk Braunau den ausgezeichneten 2. Platz belegen und war zudem aktivster Fahrer des gesamten Feldes. Das Rennen mit Start und Ziel in Ranshofen wurde im Sprint unter vier Fahrern entschieden. Bei nasskaltem Wetter wurde auf der insgesamt 128,4 Kilometer langen Strecke von den 78 Startern ein Schnitt von 43,3 km/h erreicht....

1 Bild

Volksschule Sierning gewinnt das Ergo-School-Race 2014 des OÖ. Radsportverbandes

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.05.2014 | 87 mal gelesen

Eine tolle Stimmung herrschte kürzlich im Welser Welios beim Finale des vom OÖ. Radsportverband veranstalteten Ergo-School-Race 2014. Bei diesem Wettbewerb versuchen die Schüler, auf dem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurückzulegen. Nunmehr traten die besten 248 Schülerinnen und Schüler zum großen Finale gegeneinander an. Nach intensiven Wettkämpfen konnte bei den 10 bis 14-jährigen die Neue...

1 Bild

Neue Mittelschule Eberstalzell gewinnt das Ergo-School-Race 2014 des OÖ. Radsportverbandes

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.05.2014 | 140 mal gelesen

Eine tolle Stimmung herrschte kürzlich im Welser Welios beim Finale des vom OÖ. Radsportverband veranstalteten Ergo-School-Race 2014. Bei diesem Wettbewerb versuchen die Schüler, auf dem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurückzulegen. Nunmehr traten die besten 248 Schülerinnen und Schüler zum großen Finale gegeneinander an. Nach intensiven Wettkämpfen konnte bei den 10 bis 14-jährigen die Neue...

2 Bilder

Matija Kvasina führt nach 3. Etappe die Gesamtwertung der Rhone Alpes-Tour an - Tolle Leistung auf der heutigen Königsetappe mit Jure Golcer alsEtappenzweitem

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 17.05.2014 | 71 mal gelesen

Das Team gourmetfein Simplon Wels ist bei der Rhone Alpes-Tour überaus erfolgreich. Auf der heutigen Königsetappe über 184,7 Kilometer mit Start und Ziel in St. Maurice L’ Exil konnte Matija Kvasina die Gesamtführung übernehmen und seine bisherigen 7 Sekunden Rückstand wettmachen. Jure Golcer wurde auf der heutigen sehr schwierigen Etappe Zweiter und Patrick Konrad ist Träger des Sprinttrikots. In der Team-Gesamtwertung...

1 Bild

Patrick Konrad verbessert sich bei 2. Etappe der Rhone Alpes-Tour auf 5. Gesamtrang

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 17.05.2014 | 69 mal gelesen

Team gourmetfein Simplon Wels führt in der Mannschaftswertung - Matija Kvasina mit 7 Sekunden Rückstand weiter Gesamtzweiter Das Team gourmetfein Simplon Wels zeigt bei der Rhone Alpes-Tour weiter groß auf. Auf der gestrigen 2. Etappe über 174,6 Kilometer mit Start und Ziel in Colombier-Saugnieu konnte sich Patrick Konrad durch einige Bonussprints vom 13. auf den 5. Gesamtrang verbessern. Matija Kvasina liegt unverändert...

5 Bilder

Neue Mittelschule Eberstalzell und Volksschule Sierning gewinnen das Ergo-School-Race 2014 - Wichtige Initiative des OÖ. Radsportverbandes

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 16.05.2014 | 264 mal gelesen

Neue Mittelschule Eberstalzell und Volksschule Sierning gewinnen das Ergo-School-Race 2014 Eine tolle Stimmung herrschte kürzlich im Welser Welios beim Finale des vom OÖ. Radsportverband veranstalteten Ergo-School-Race 2014. Bei diesem Wettbewerb versuchen die Schüler, auf dem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurückzulegen. Nunmehr traten die besten 248 Schülerinnen und Schüler zum großen...

3 Bilder

Matija Kvasina Gesamtzweiter nach 1. Etappe der Rhone Alpes-Tour in Frankreich - Team gourmetfein Simplon Wels führt in der Mannschaftswertung

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 16.05.2014 | 50 mal gelesen

Das Team gourmetfein Simplon Wels zeigt bei der gestern Donnerstag gestarteten Rhone Alpes-Tour groß auf. Matija Kvasina liegt nach der 1. Etappe auf dem hervorragenden 2. Platz, nur 7 Sekunden hinter dem Gesamtführenden. Mit Jure Golcer als 9. bzw. Patrick Konrad als 13. sind zwei weitere Messestädter Radprofis im Spitzenfeld zu finden. In der Team-Gesamtwertung führt das Team gourmetfein Simplon Wels 20 Sekunden vor der...

1 Bild

Heute großes Finale des Ergo-School-Race im Welser Welios

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 16.05.2014 | 152 mal gelesen

Der OÖ. Radsportverband hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendlichen Freude an Bewegung und besonders am Radsport zu vermitteln. Aus diesem Grund hat der Verband auch heuer wieder das Ergo-School-Race durchgeführt. Dabei versuchen die Schüler, auf dem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurückzulegen. Die Rekordteilnehmerzahl von 5.000 Kindern und Jugendlichen aus Schulen aus ganz...

2 Bilder

Megazoo startet heute großes Gewinnspiel mit tollen Preisen - Besitzer der Megazoo-Kundenkarte können teilnehmen

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 14.05.2014 | 114 mal gelesen

1. Preis ist eine Reise für 2 Personen nach Teneriffa inklusive Besuch des Loro- Parques Megazoo Österreich veranstaltet in seinen Märkten in Wien-Stadlau, Brunn am Gebirge, Klagenfurt, Linz-Leonding und Neu-Rum bei Innsbruck ein großes Gewinnspiel. Alle Besitzer einer Megazoo-Kundenkarte, der mit dieser MEGA-CARD im Zeitraum von 15. Mai - 21. Juni 2014 bei Megazoo einkaufen, nehmen an dem Gewinnspiel teil. Auf alle...

1 Bild

Team gourmetfein Simplon Wels bei Rennen in Deutschland im Spitzenfeld - Radprofi Paul Illenberger aus Wels belegt in Ganghofen den 6. Platz

Robert Wier
Robert Wier | Hartberg-Fürstenfeld | am 12.05.2014 | 71 mal gelesen

Beim Eintagesrennen in Ganghofen in Bayern konnte das Team gourmetfein Simplon Wels am vergangenen Sonntag seine gute Form einmal mehr unter Beweis stellen. Bei diesem stark besetzten Rennen mit insgesamt 72 Startern, darunter viele deutsche Topathleten, belegte Sprintspezialist Paul Illenberger aus Wels den 6. Platz. Mario Schoibl als 9. und Lukas Zeller als 15. rundeten das gute Mannschaftsergebnis ab. Das...