31.08.2014, 13:04 Uhr

2. Platz beim Fuschlseecrossing

Feuchtner auf Platz 2
Das trostlose Regenwetter konnte heute über 180 TeilnehmerInnen beim Fuschlseecrossing nicht davon abhalten sich in die Fluten des 17 Grad „warmen“ Fuschlsees zu stürzen. Aber bekannterweise wird man ja beim Schwimmen sowieso nass…

Beim Schwimmevent das vom Team Mohrenwirt wirklich top organisiert wurde gab es zwei Distanzen: Die volle Distanz über 4,2km bei dem der gesamte Fuschlsee durchquert wird und die halbe Distanz über 2,1km.

Unsere Kathi Feuchtner startete über die 2,1km und erreichte das Ziel nach 34:25 Minuten, was den tollen 2. Platz in ihrer Klasse und den 3. Gesamtrang bei den Frauen bedeutete!
Christian Lehner bewältigte die volle Distanz über 4,2km mit einer super Zeit von 1 Stunde und 1 Minute! Mehr als nur ein perfektes Training für uns Triathleten! Herzliche Gratulation den beiden!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.