19.10.2017, 13:10 Uhr

Erfolgreiche Landesmeisterschaften im Voltigieren

(Foto: Regionalsport.at)
Wels: Oberösterreichische Landesmeisterschaften Voltigieren | (hfb) Zum vierten Mal in Folge wurde der Doppelgraben Austragungsort der Oberösterreichischen Landesmeister im Voltigieren. Der Reiterbund Wels empfing am 14. und 15. Oktober an die 81 Voltigierer verschiedensten Alters am Stadtrand von Wels. Neben Pflicht, Kür Pas de deux stand auch das Gruppenvoltigieren auf dem Programm.
Den Landesmeistertitel im Einzelvoltigieren holte sich Sarah Koch vom Voltigierteam Reiterbund Wels auf Lemon Tree. Dahinter reihte sich der URFV Gschwandt mit Sandra Radner uns Jessica Achleitner ein.
Im Gruppenvoltigieren konnte der URFV Gschwandt I mit Katharina Auer, Jessica Achleitner, Sandra Radner, Lisa Bruderhofer, Viktoria Drack, Ella Raffelsberger und Lisa Mayr überzeugen. Auf Platz zwei und drei kam die Gruppe Braunau I und Braunau II. Als einziges Pas de deux Team ging Katharina Furtner und Katja Riesinger auf Isabel Fiala Rosselini an den Start und überzeugten die Juroren. Sie holten sich 6.148 Punkte. 

Zu den gesammten Ergebnissen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.