28.05.2017, 20:43 Uhr

EUROW in Ottensheim – RC Wels Nachwuchs zeigte Kampfgeist

Juniorinnen B Doppelvierer mit Valentina Mooshammer, Victoria Weber, Sophie Gutöhrle und Anna Maria Niedersüß
Ganz überraschend holte der junge Schüler-Doppelvierer mit Vincent Reisner, Yanik Kendler, Lorenz Reitzinger und Jakob Schröpf mit großem Abstand Gold. Ebenfalls ein fantastischer Sieg gelang unseren Burschen Simon Brachinger, Felix Mayr und Maximilian Grabner mit ihren Kollegen von Wiking Linz im Junioren B Achter.
Silber konnten die Schülerinnen Katharina Weber, Emma Damberger, Lisa Zehetmair und Sophie Gutöhrle im Schülerinnen Doppelvierer errudern.
Außerdem darf sich das erfolgreiche Nachwuchstalent Lisa Zehetmair noch über Bronze im Einer freuen. Hervorzuheben ist, dass sie als beste Österreicherin ins Ziel kam.
Weiters erreichten die Jugendlichen viele (leider ein wenig undankbare) vierte Plätze. So zum Beispiel der Juniorinnen B Doppelvierer, der Juniorinnen B Doppelvierer sowie der Junioren B Doppelvierer und der Junioren A Doppelzweier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.