06.07.2017, 21:21 Uhr

Feuchtner zeigt beim Crosstriathlon am Weißensee auf

Feuchtner nach dem Schwimmen
Die Vorbereitungen für die Crosstriathlon Weltmeisterschaften auf Hawaii im Oktober laufen für die ALC Wels Triathletin Katharina Feuchtner auf Hochtouren. Die Schleißheimerin nahm in Kärnten äußerst erfolgreich beim 24. Naturpark Crosstriathlon am Weißensee teil, wo auch die Kärntner Landesmeisterschaften ausgetragen wurden. Nach einem sehr guten Schwimmen konnte sie ihre Stärke beim Mountainbiken wieder unter Beweis stellen. „Der zweite Teil der Mountainbikestrecke ist besonders herausfordernd und technisch anspruchsvoll. Es macht mir unheimlich viel Spaß auf den schmalen Trails Gas zu geben. Nur beim abschließenden Crosslauf musste ich noch einen Platz abgeben.“ freute sich Feuchtner über den klaren Sieg in ihrer Altersklasse und den 4. Gesamtrang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.