06.09.2014, 20:12 Uhr

Mario Schoibl 3. beim Radkriterium in Schwaz - Team gourmetfein Simplon Wels auch in Tirol erfolgreich

Der Welser Radprofi Mario Schoibl vom Team gourmetfein Simplon Wels hat gestern Samstag beim Kriterium im Rahmen der 18. Schwazer Radsporttage den 3. Platz erreicht. Auf dem ein Kilometer langen Rundkurs, der 50 Mal zu absolvieren war, setzte sich bereits nach rund einem Fünftel des Rennens eine fünfköpfige Spitzengruppe entscheidend ab. Im Zielsprint konnte Mario Schoibl aus Wals bei optimalen äußeren Bedingungen den ausgezeichneten 3. Platz belegen. Daniel Biedermann war ebenfalls im Vorderfeld zu finden. „Unser Team hat am Samstag eine starke Mannschaftsleistung gezeigt“, betont Rennsportleiter Andreas Grossek.

Bildtext: (Foto honorarfrei, Fotonachweis W+K Photo) Mario Schoibl erreichte bei den Schwazer Radsporttagen den 3. Platz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.