19.10.2017, 16:21 Uhr

Saisonabschluss auf der Welser Trabrennbahn

Der Renntag beginnt am Sonntag um 13.30 Uhr mit dem Pony-Trabrennen für Kinder ab acht Jahren. (Foto: Trabrennverein Wels)
WELS. Am 29. Oktober findet ab 14.00 Uhr auf der Welser Trabrennbahn die letzte Rennveranstaltung 2017 statt. Im Laufe des Jahres gingen mehr als 250 Rennpferde an den Start, es gab fast 60.000 Euro an Rennpreisen zu gewinnen. Auch bei der letzten Rennveranstaltung ist ein Großteil der österreichischen Spitzenprofis vor Ort. Auch für die kleinen Besucher gibt es viel zu sehen: Um 13.30 Uhr findet ein Pony-Trabrennen statt. Kinder ab acht Jahren fahren dabei in voller Rennausrüstung um den Sieg. So kristallisieren sich regelmäßig talentierte Nachwuchsfahrer heraus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.