13.03.2017, 15:41 Uhr

"Einkaufen bei Freundinnen" in der Welser Innenstadt

Stadtrat Peter Lehner, Inhaberin Susanne Schlager, Vzbgm. Christa Raggl-Mühlberger, Bgm. Andreas Rabl und Peter Jungreithmair, Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik. (Foto: Wels Marketing & Touristik GmbH)

"Valerie" holt skandinavische Top-Labels nach Wels.

WELS. Im Valerie-Store – irgendwo beheimatet zwischen Statement Pieces und skandinavischem Minimalismus – haben sich zwei verwandte Seelen zusammengetan, um das Gefühl von einkaufen bei Freundinnen zu vermitteln. In entspannter Atmosphäre können Kunden einen Eindruck des skandinavischen Produktsortiments gewinnen. Neben Labels wie Y.A.S, selected femme, minimum, mbyM oder Gestuz, ergänzen italienische Marken das Angebot.
Der minimalistische Stil der Skandinavier hat Inhaberin Susanne Schlager schon immer verzaubert, ihre Mode ist schick, alltagstauglich, zu guten Preisen und in toller Qualität. Ziel des Valerie-Teams ist es, das Angebot in der Welser Innenstadt, mit einem vorwiegend skandinavischen Produktsortiment zu beleben.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.