31.01.2018, 14:49 Uhr

Kompetenz Netzwerk Wels besuchte Weinphilosophen

In geselliger Runde wurden geschäftliche Kontakte geknüpft und das eine oder andere Gläschen Wein probiert. (Foto: Kompetenz Netzwerk)

Netzwerken bei einem guten Glas Wein hieß es kürzlich in der Welser Bahnhofstraße.

WELS. 35 Unternehmer unter der Leitung von Barbara Gruber (Gruber Installationen), Stefan Beiganz (Stefan Vogatografiert), Wolfgang Bartl (Proseco) und Georg Berndorfer (4sports) trafen sich kürzlich zum gemeinsamen Netzwerken in der Wein- und Buchhandlung des Weinphilosophen Norbert Perkles in der Bahnhofstraße in Wels. Perkles konnte viel Interessantes über seine Weine erzählen und wie er auf seine Geschäftsidee kam, Wein und Buch zu verknüpfen. Zu den Gäste zählten unter anderen Harald Pickl, Vorstand des Kompetenz Netzwerks, die Erfolgskinder Philip und Mariella Pauer sowie Rechtsanwalt Franz Eschlböck. Das Kompetenz Netzwerk trifft sich zweimal im Monat im Hotel Maxlhaid (nächster Termin 15. 02.). Gäste sind willkommen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.