22.01.2018, 12:06 Uhr

Neuwahlen beim Bauernmarkt Wels

Obfrau Sabine Morocutti mit Beschickern des Bauernmarktes Wels. (Foto: Bauernmarkt Wels)

Nicht nur der Bauernmarkt Wels präsentiert sich seit Oktober des vergangenen Jahres in einem neuen Gesicht, auch der Vorstand wurde kürzlich neu gewählt.

WELS. Auf Grund der Neustrukturierung und des Ausscheidens einiger Beschicker, aber auch um neu hinzugekommenen Beschickern die Möglichkeit der aktiven Mitwirkung im Vorstand zu ermöglichen, hielt der Bauernmarkt Wels am kürzlich eine Generalversammlung mit Neuwahlen statt.
Obfrau Sabine Morocutti wurde einstimmig in ihrem Amt bestätigt und freut sich mit allen übrigen Anbietern über das neue „Bauernmarkt-Dorf“. Der neue Vorstand hat sich vorgenommen, im heurigen Jahr die noch offenen Ausbauarbeiten, wie Beleuchtung, Windschutz und vieles mehr fertigzustellen. Die Kunden werden ersucht noch etwas Geduld zu haben, denn „Gut Ding braucht Weil‘“.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.