22.10.2014, 13:47 Uhr

Tag der Lehre: Kellner und Kunz stellt sich vor

(Foto: Kellner & Kunz AG)
WELS (nl). Sich für eine Lehre zu entscheiden heißt nicht immer, die zweite Wahl getroffen zu haben. Im Zuge des Tages der Lehre stellte sich das Großhandelsunternehmen für Werkzeuge, Befestigungstechnik und C-Teile Bewirtschaftung aus Wels, die Kellner und Kunz AG, vor. Dieses Unternehmen legt besonderen Wert auf ihren Nachwuchs und zeigt, dass Karriere mit Lehre möglich ist. Angeboten werden die Lehrberufe Großhandelskauffrau/mann und Betriebslogistikkauffrau/mann. Die Lehrlinge genießen neben einer guten Ausbildung auch extra Anerkennung wie Gehaltaufbesserung bei ausgezeichneten Leistungen. Der Ausbildungsverantwortlichen Andrea Erlach ist es vor allem wichtig, die jungen Nachwuchskräfte zu fördern. In der hauseigenen Nachwuchsakademie werden bis zu 30 Personen jährlich ausgebildet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.