18.11.2016, 14:28 Uhr

Die Künstlerin Stefanie Werger ist zu Gast in Wels

(Foto: Furgler)

Sehr persönlich ist ihr neues Programm.

WELS. Stefanie Werger kommt am 20. November um 18.00 Uhr ins Stadttheater Wels. Die Karriere der Sängerin kennt man, nicht aber ihren abenteuerlichen Weg dorthin, den die Künstlerin in ihrem neuesten Buch „Als ich auszog, berühmt zu werden“ in allen Facetten beschreibt. Trotz vieler Niederlagen und Enttäuschungen hatte sie die Hoffnung, eines Tages in den Hitparaden präsent zu sein, nie aufgegeben. Zehn Jahre als reisende Musikerin haben die sensible, humorvolle Künstlerin geprägt, bis ihr großer Traum endlich in Erfüllung ging. Sehr persönlich und berührend ist das aktuelle Programm „Schene Liada, wüde Gschichten!“ Stefanie Werger erzählt und liest aus ihrem neuen Buch. Zudem werden die Künstlerin und ihre bewährten Musikerkollegen viele ihrer beliebten Lieder und den einen oder anderen Coversong zum Besten geben. Vorverkaufskarten gibt es in allen Raiffeisenbanken und Sparkassen, bei allen oeticket-Verkaufsstellen, im Kartenbüro Lohmer und unter 06133 6317.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.