20.03.2017, 16:08 Uhr

Neue Kletterwand in der Neuen Mittelschule Stadl-Paura

(Foto: Marktgemeinde Stadl-Paura)

Auch die Stadlinger Vereine können diese künftig nutzen

STADL-PAURA. Die Marktgemeinde Stadl-Paura ließ in den Semesterferien eine Kletterwand in der Turnhalle der Neuen Mittelschule errichten. Auch die Stadlinger Vereine können sich im Rahmen der Turnsaalbenutzung an der neuen Kletterwand erfreuen. Grund für die Anschaffung war vor allem der soziale Aspekt, denn Klettern fördere nicht nur die Konzentration und Koordination bei Schülern, sondern auch das Vertrauen. Dieser Überzeugung sind neben Markus Trappmair, ausgebildeter Kletterlehrer (Übungsleiter) und Freizeitpädagoge in der Nachmittagsbetreuung, auch Direktor Klaus Trappmair, Elternvertreterin Daniela Feilmayr sowie Bürgermeister Christian Popp.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.