23.08.2016, 12:44 Uhr

Krimispaß bei Ausflug der Partner-Treuhand

Die Mitarbeiter der Partner-Treuhand-Gruppe erlebten einen lustigen Betriebsausflug mit buntem Programm. (Foto: Partner-Treuhand-Gruppe)

Ein besonderes Programm wurden den Mitarbeitern beim gemeinsamen Betriebsausflug geboten.

BEZIRK. Ganz unter dem Motto 'Warum in die Ferne schweifen' erlebten rund 70 Mitarbeiter der Partner-Treuhand-Gruppe aus Wels, Thalheim, Bad Schallerbach und Salzburg an einem hochsommerlich heißen Tag in und rund um Steyr viel Spaß und Krimi-Spannung. Am Programm stand eine Stadtführung durch Steyr, danach ging es zum Hof der Familie Dietachmair: Bei der Sauschädl-Krimirallye verwandelten sich die Mitarbeiter zu Persönlichkeiten des Dorflebens und machten sich auf die Suche nach dem geklauten 'Sauschädl' des Bauern. Den Abschluss des Ausfluges bildete ein gemeinsames Essen im Landgasthaus Halusa. Dieser Tag bot für die Mitarbeiter die perfekte Möglichkeit, zum (noch) besseren Kennenlernen untereinander abseits des Kanzleialltags.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.