30.11.2016, 11:20 Uhr

Pkw überschlagen: Lenker schwer verletzt

Der Lenker musste von der Feuerwehr aus dem totel beschädigten Wrack befreit werden (Symbolbild). (Foto: Sven Grundmann/Fotolia)

Das Fahrzeug eines 33-jährigen Rumänen kam auf der A8 von der Fahrbahn ab. Der Fahrer musste aus dem Wrack befreit werden.

WELS. Ein 33-jähriger Rumäne wurde bei einem Unfall am 29. November auf der Innkreisautobahn A8, Fahrtrichtung Passau, schwer verletzt. Der Mann kam um 09.37 Uhr aus unbekannter Ursache am rechten Fahrstreifen ins Schleudern und in weiterer Folge rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte gegen die Wiesenböschung, überschlug sich und kam auf der linken Fahrzeugseite zu liegen. Der eingeklemmte Lenker wurde von den Feuerwehren der Stadt Wels und Krenglbach aus dem total beschädigten Wrack befreit. Er wurde vom Rettungshubschrauber ins Klinikum Wels geflogen. Da an der Unfallstelle nur der linke Fahrstreifen frei blieb, kam es zu einem größeren Rückstau, in dem sich ein weiterer Sachschadenunfall ereignete.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.