19.07.2016, 13:25 Uhr

Schwerer Diebstahl in Offenhausen: Schaden 20.000 Euro

Der Täter soll an dem Mähdrescher einen Gesamtschaden in der Höhe von 20.000 Euro verursacht haben. (Foto: ia64/panthermedia.net)

Täter erbeutete Motorenteile im Wert von 20.000 Euro.

OFFENHAUSEN. Ein unbekannter Täter betrat in der Zeit zwischen 15. und 18. Juli den eingezäunten Bereich einer Firma in Offenhausen. Dort soll er, wie die Polizei berichtet, bei einem Mähdrescher auf dilettantische Art und Weise die im Motorraum angebrachte Hochdruckpumpe und das Motorsteuergerät demontiert haben. Zudem baute er den Ventildeckel des Zylindermotors ab und löste beziehungsweise entfernte alle sechs Injektoren vom Zylinderkopf. Der demontierte Ventildeckel sowie die Kipphebel der Nockenwelle wurden neben dem Aggregat zurück gelassen. Der durch die Tat entstandene Gesamtschaden beträgt rund 20.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.