09.11.2016, 15:13 Uhr

Students of Steel auf dem Weg zur Matura

feierliche Eröffnung des Maturaballs (Foto: Lengauer/Wimmer)

Maturaball des RG Lambach
>“Students of Steel – Mit Power zur Matura".
Unter diesem Motto fand am 21. Oktober der Maturaball von uns achten Klassen statt. Und nicht nur in der turbulenten Vorbereitungszeit, sondern auch am Balltag selbst waren oft wirkliche Superkräfte nötig. Doch es lohnte sich, denn der Ball war sowohl für uns als auch für die zahlreichen Besucher ein voller Erfolg.
Dank der tatkräftigen Unterstützung unserer Choreographin Sarah Günther und den zahlreichen Proben mit ihr brachten wir die Eröffnung mit Bravour über die Bühne. Doch nach dieser heldenhaften Leistung konnten wir uns keineswegs ausruhen, denn nach kurzer Zeit schlug die Stunde unserer lang und tapfer erprobten Mitternachtseinlage. Diese bestand nicht nur aus den zahlreichen Choreographien unserer Wonderwomen Johanna und Daniela, sondern auch aus den meisterhaften Filmaufnahmen von Nina Derflinger.
Nachdem um drei Uhr schließlich fast alle Tombolapreise abgeholt und das Orginalcape unserer Filmaufnahmen mit der stimmstarken Unterstützung von Herrn Professor Stadlmayr versteigert worden war, endete der Abend für alle Normalsterblichen. Doch für uns Superhelden begann erst die eigentliche Helden-Arbeit: das Aufräumen.

Text: Johanna Lengauer und Monika Wimmer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.