16.11.2016, 14:16 Uhr

Thalheim: Pkw krachte in Haus

Der Pkw beschädigte beim Aufprall den Eingang zu einem Thalheimer Geschäft. (Foto: Traxler)
THALHEIM. Um etwa 12.45 Uhr ereignete sich am heutigen Mittwoch in Thalheim ein Unfall, bei dem ein Pkw-Fahrer in ein Haus (Reinberghof) fuhr. Laut Polizeimeldung handelt es sich beim Lenker um einen Pensionisten aus Wels-Land. Er durchbrach mit dem Pkw die Fassade beziehungsweise Fensterfront eines Büros. Durch die Wucht des Anpralls wurde das Fahrzeug anschließend zurück auf den Gehsteig geschleudert. Zum Unfallzeitpunkt befand sich niemand im Büro und es waren keine Fußgänger am Gehsteig unterwegs. Ein durchgeführter Alkomattest verlief negativ. Der Lenker wurde leicht verletzt und mit der Rettung ins Klinikum Wels-Grieskirchen eingeliefert. Am PKW und am Bürogebäude entstand schwerer Sachschaden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.