18.08.2016, 14:58 Uhr

Der penneRun geht in seine zweite Runde

Am 2. September ist Pennewang wieder Schauplatz für den penneRun. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 31. August. (Foto: privat)
PENNEWANG. Am 2. September geht der penneRun in seine zweite Runde. Die Sektion Aktivsport der Union Pennewang veranstaltet den Volkslauf für Hobbysportler. Der Hauptlauf ist sechs Kilometer lang und startet um 17 Uhr. Walker drehen eine drei Kilometer lange Runde. Jugendliche, Kinder und Knirpse laufen 500 beziehungsweise 1500 Meter. Die Startnummerntombola hält sportliche Preise bereit wie Startplätze für den Wolfgangseelauf, den Graz Halbmarathon und die Mountainbike Salzkammergut Trophy. Anmeldeschluss ist am 31. August. Nachnennungen sind noch bis eine Stunde vor dem Start möglich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.