Dancing Stars auf der Elisabethinum-Bühne

Fliegende Tänzerinnen: Auch bei der 14. Auflage begeisterten die "Stars of tomorrow" restlos.
61Bilder
  • Fliegende Tänzerinnen: Auch bei der 14. Auflage begeisterten die "Stars of tomorrow" restlos.
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Wenn Hip Hop auf Spitzentanz trifft und moderne Tanz-Interpretationen Publikum im Elisabethinum begeistert, dann sind wieder die Nachwuchs-Tanzkompanien des Internationalen Tanzsommer-Festivals zu Gast. Bei der 14. Auflage begeisterte das "All That Jazz Dance Studio" (Oregon), das "Dallas Repertoire Ballet" und ihre texanischen KollegInnen vom "UT at Austin Dance Repertory Theatre" das Publikum mit ihrer außergewöhnliche Körperbeherrschung. Auch das "Flint Youth Ballet" (Michigan) und das "Utah Regional Ballet" stellten ihr Gespür für ausdrucksstarke, moderne Tanz-Interpretationen unter Beweis. Danach begleitete die Innsbrucker Big Band mit ihrer schwungvollen Musik die Gäste in eine laue Sommernacht.
Tosenden Applaus gab es beim bereits zur Tradition gewordenen Rollstuhltanz: Die Choreographie zum Charts-Hit „All about the Bass“ von Meghan Trainor, getanzt von Schülerinnen und Schüler des Elisabethinums, eröffnete auch heuer wieder ein buntes Tanzprogramm.

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.