"Feuerwehr-Gold" für Georg Crepaz

Leistungsabzeichen in Gold: Kdt. Georg Crepaz absolvierte die "Feuerwehr-Matura" mit Erfolg!
2Bilder
  • Leistungsabzeichen in Gold: Kdt. Georg Crepaz absolvierte die "Feuerwehr-Matura" mit Erfolg!
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Nach intensiver Vorbereitungsarbeit absolvierten vor kurzem vier Mitarbeiter des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol im Ausbildungszentrum Vorarlberg die Prüfung zum Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold! Unter den erfolgreichen Absolventen war auch der Kommandant der Feuerwehr Mutters, Georg Crepaz.
Bei dieser – auch als "Feuerwehr-Matura genannten – Prüfung für die höchste Auszeichnung sind insgesamt acht Stationen zu absolvieren. Der Prüfungsort wird für Mitarbeiter des Landesverbandes immer in einem anderen Bundesland festgelegt, um keine Spekulationen über den Leistungsstandard aufkommen zu lassen.
Neben Georg Crepaz legten auch Manuel Wieser, aus Imst, Michael Wagner aus Silz und Dominik Hochenegger aus Flaurling die Prüfung erfolgreich ab und durften ebenfalls das Leistungsabzeichen in Gold entgegennehmen.

Leistungsabzeichen in Gold: Kdt. Georg Crepaz absolvierte die "Feuerwehr-Matura" mit Erfolg!
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.