Ausstellung Erika Isser-Mangeng und Heide Nonnenmacher Galerie Nothburga

6Bilder

M E T A M O R P H O S E - Besuch der Ausstellung

Beim Betrachten von Heide Nonnemachers Porzellan-Objekten fällt mir ein: filigran, wunderbar, technisch brillant, kräftig, zart und ja Metamorphose und damit gehe ich über zu den Eitemperabildern von Mag. Erika Isser-Mangeng.

Schon oft wurde von den Klängen der Farben gesprochen. Hier spielt ein ganzes Orchester, das uns in eine andere Welt leitet. Schade, dass wir in dieser kurzen Zeit des Betrachtens nur die Ouvertüre „ersinnen“ können. Es ist eine gefühlte Welt der Farben und Formen, der Klänge und Rhythmen, mit dem Verstand jedoch nicht erfassbar.
Manches kann durchaus spannend und erdrückend sein und dem wird eine ausgleichende Kraft entgegen gehalten, die das Leben deutet.

Die Ausstellung in der Galerie Nothburga, Innrain41, Innsbruck ist bis 27. 05. 2017 jeweils Mittwoch bis Freitag von 16 bis 19 Uhr und am Samstag von 11 bis 13 Uhr geöffnet. www.galerienothburga.at

Autor:

Peter Demartin aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen