Ida Ehrensperger
90. Geburtstag einer großen Persönlichkeit

Jubilarin Ida Ehrensperger, Sohn Fritz mit Lebensgefährtin Tamara und Bgm. Anton Bucher (re.)
  • Jubilarin Ida Ehrensperger, Sohn Fritz mit Lebensgefährtin Tamara und Bgm. Anton Bucher (re.)
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Ida Ehrensperger aus Grinzens feierte vor kurzem ihren 90. Geburtstag. Es gab wie derzeit üblich keinen großen Festakt, der der Jubilarin, die in der Geschichte des Ortes viele Kapitel geschrieben hat, zugestanden wäre. Eine kleine Feier im Kreise der Familie fand jedoch statt.

Ida Ehrensperger gründete beispielweise Ende der 1950er-Jahre mit ihrem Mann Max das erste Taxiunternehmen in Grinzens. Die Ausflüge, die u. a. auch ins benachbarte Ausland führten, waren zu damaligen Zeit ein großer Höhepunkt für die Urlaubsgäste. Aber auch die Schulbusfahrten wurden von Ida Ehrensperger bis zu ihrer Pensionierung durchgeführt.

Unternehmerin & Wirtin

Ende der 1960er-Jahre kam ein florierendes Fuhrunternehmen dazu. 1976 avancierte sie auch zur erfolgreichen Wirtin und führte zwölf Jahre lang die legendäre "Jägerklause" in Grinzens (sie war auch eine begeisterte Jägerin). Vielen Vereinen wurde in dieser Zeit die Unterstützung der Wirtin zuteil, die das Lokal bis zu ihrer krankheitsbedingten Frühpensionierung betrieb. Diese Zeilen können nur einen kurzen Auszug aus einem bewegten Leben wiedergeben.
Bürgermeister Anton Bucher stellte sich vor kurzem bei der Geburtstagfeier im "Postkutscherhof" ihres Sohnes Fritz Ehrensperger in Axams ein und gratulierte der rüstigen Jubilarin unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen in Anwesenheit der Familie. Man darf sich an dieser Stelle anschließen: "Herzlichen Glückwunsch und noch viele gesunde Jahre!"

www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen