Brandursache Kerze
Balkonbrand in Völs rasch gelöscht

Die Feuerwehr war zur Stelle, musste aber nur noch Aufräumarbeiten durchführen.
2Bilder
  • Die Feuerwehr war zur Stelle, musste aber nur noch Aufräumarbeiten durchführen.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Am 25.01.2020 gegen 08.00 Uhr zündete eine 82-jährige Wohnungseigentümerin in Völs auf ihrem Balkon im 3. Stock eines Mehrparteienhauses eine Grabkerze an und stellte diese mit einen Blumenstock auf einen Holzhocker.

Um 16.55 Uhr bemerkte eine Nachbarin ein offenes Feuer auf diesem Balkon. Ein zufällig vorbeikommender Feuerwehrmann der FFW Völs bemerkte dies ebenfalls und reagierte rasch und umsichtig. Er lief sofort in das Mehrfamilienwohnhaus, entnahm im Stiegenhaus einen Feuerlöscher und brachte das Geschehen unter Kontrolle. Die zwischenzeitlich mit 10 Mann ausgerückte FFW Völs musste nur noch Aufräumarbeiten durchführen. An der Fassade der Hausmauer entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde bei diesem Brandereignis niemand. Die Brandursache dürfte mit der Grabkerze im Zusammenhang stehen.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Die Feuerwehr war zur Stelle, musste aber nur noch Aufräumarbeiten durchführen.
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen