Charityaktion
Benefizkonzert: 3.500 Euro für soziale Zwecke

Marco Spiegl war der Star der Veranstaltung.
4Bilder
  • Marco Spiegl war der Star der Veranstaltung.
  • Foto: L. Riedl
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Im Frühjahr 2019 wurde von Hans-Peter Spiegl und weiteren Initiatoren in Oberperfuss die Idee geboren, ein Benefizkonzert mit Marco Spiegl zu veranstalten. Die St. Josef's Kirche in Oberperfuss-Berg war aus gutem Grund Veranstaltungsort – als Veranstalter fungierte der Verein zur Erhaltung der Kirche.

Es brauchte auch nicht viel Überredungskunst, um den "Schlager-Lokalmatador" für die Idee zu gewinnen. Ebenso sagten die Unterhaltungsband JUHE aus Tirol sowie die Oberperfer Anklöpfler ebenso spontan zu wie der bekannte Radio-U1-Moderator Ingo Rotter.

Breite Unterstützung

In Absprache mit heimischen Vereinen und Körperschaften wurde auch das Rahmenprogramm organisiert: Die Feuerwehr übernahm die Verpflegung gemeinsam mit den Jungbauern , der Hornschlittenverein war für Punsch und Glühwein sowie SV Oberperfuss-Rodler für Kastanien zuständig und die Schützenkompanie reichte die Getränke. Die Gesamtorganisationlag in den Händen des Vereins zur Erhaltung der St. Josef’s Kirche Oberperfuss-Berg unter Obmann Walter Würtenberger. Die Veranstaltung wurde zu einem vollen Erfolg: 3.500 Euro konnten "eingespielt" werden.

Herzlichen Dank

Obmann Walter Würtenberger ist begeistert: "Ein herzlicher Dank gebührt allen Mitwirkenden sowie allen BesucherInnen und den vielen fleißigen Helfern und Unterstützern für ihren Einsatz. Der Reinerlös wird auf ein Sparbuch eingezahlt und für soziale Zwecke sowie zur Unterstützung in Katastrophenfällen in Oberperfuss verwendet.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen