Der "Zigeuner Boxer" im Jugendzentrum

Schauspieler Stefan Riedl begeisterte die BesucherInnen im Stück "Zigeuner Boxer".
2Bilder
  • Schauspieler Stefan Riedl begeisterte die BesucherInnen im Stück "Zigeuner Boxer".
  • Foto: JiM
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Vor kurzem wurde im Jugendraum Chill Island in Götzens das Jugend-Theaterstück "Zigeuner Boxer"aufgeführt. Einhelliger Tenor der jungen BesucherInnen: Das "Ein-Mann-Stück" mit Schauspieler Stefan Riedl ging unter die Haut. Es war eine informative, tiefgehende und sehr spannende Aufführung, die zum Denken anregte. Simone Unterweger, Leiterin von "Jugend im Mittelgebirge: "Ein herzliches Dankeschön an Stefan Riedl. Er hat unseren jugendlichen Besuchern den Weg zum Abbau von Vorurteilen gezeigt und so manchen Gedanken mit nach Hause gegeben. Danke auch an das Kultur.Werk.Axams und das Tiroler Landestheater, die diesen tollen Abend ermöglicht haben!"

Schauspieler Stefan Riedl begeisterte die BesucherInnen im Stück "Zigeuner Boxer".
Der Theaterabend wurde in Kooperation mit dem Kultur.Werk.Axams und dem Tiroler Landestheater ermöglicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen