Benefizkonzert
Großartiger Erlös eines musikalischen Weihnachtsabends

"Much & Fronz" – Michael Mayr (mitte) und Franz Schöser mit Harfinistin Theresa.
8Bilder
  • "Much & Fronz" – Michael Mayr (mitte) und Franz Schöser mit Harfinistin Theresa.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Die "Tiroler Herzensbrecher" luden in der Adventszeit zum traditionellen Weihnachtskonzert in den Natterer Gemeindesaal. Der Erlös wurde wie immer dem Gesundheits- und Sozialsprengel westliches Mittelgebirge gewidmet!

Lokalmatador Michael "Much" Mayr und Franz Schöser haben als "Herzensbrecher" im Verbund mit "Schürzenjäger"-Legende Willi Kröll im Vorjahr im Zillertal alle musikalischen Register gezogen. In der Weihnachtszeit war traditionell der Gemeindesaal in Natters Schauplatz eines besinnlichen musikalischen Abends, der auch diesmal wieder die Besucher restlos begeisterte. Die Gastgeber mit Harfinistin Theresa Mayr, die Familienmusik Rohregger sowie die Weisenbläsern aus Mutters und Natters verzauberten das Publikum, während die Jungbauernschaft Natters für beste Bewirtung der Gäste garantierte. Auch Sponsoren und Gönner sorgten für einen sensationellen Erlös: 3.041,18 Euro konnten vor kurzem dem Gesundheits- und Sozialsprengel westliches Mittelgebirge übergeben werden.
Much Mayr: "Wir möchten uns bei allen, die an einem wunderbaren Abend im Advent zu diesem Ergebnis beigetragen haben, ganz herzlich bedanken!"

Weitere Berichte finden Sie auf www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen