Herbstkonzert des Frauenchors Kematen

Der Frauenchor Kematen liefert musikalische Bekenntnisse zum Thema "Männer mag man eben"!
  • Der Frauenchor Kematen liefert musikalische Bekenntnisse zum Thema "Männer mag man eben"!
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Am Samstag, den 8. November 2014 lädt der Frauenchor Kematen unter der neuen Chorleiterin Barbara Schellhorn im Haus der Gemeinde um 20 Uhr zum Herbstkonzert.
Das Motto des Konzerts lautet "FLIRT - Männer mag man eben!" Was wäre das Leben ohne die Liebe – vom ersten Flirt mit Schmetterlingen im Bauch, über Höhen und Tiefen in einer Beziehung. Aber doch ist es das Schönste das es gibt!
Weitere Mitwirkende: Tafelspitz, Männerviergesang aus Ranggen (Klavier: Claudia Deri)
und ein Ensemble der Landesmusikschule Kematen "Stella della musica"
Durch das Programm führt die Kemater Dorfbühne.

Wann: 08.11.2014 20:00:00 Wo: Haus der Gemeinde, Kematen in Tirol auf Karte anzeigen
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.