Herta Nagy zeigt ihre aktuellen Werke im Casino Seefeld

Am Freitag, den 17. Juni 2011 präsentierte Herta Nagy ihre neuen Werke im Casino Seefeld. Unter dem Motto „Freude am Malen“ wurde die Ausstellung eröffnet. Als Laudator fungierte General Erich Bäumel. Er ließ den Werdegang der Künstlerin Revue passieren, deren abstrakte Bilder sich besonders durch harmonische Farbkombinationen auszeichnen.
Herta Nagy wurde in Wien geboren und kam in ihrer Jugendzeit nach Tirol. In der Pension entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Malen und nahm Unterricht bei namhaften Künstlern, wo sie verschiedene Techniken wie Gouache, Kreide und Acryl sowie das Zeichnen und Aquarellieren lernte.
„Motive aus der Natur, aber auch abstraktes in Acryl, mit und ohne Sand in harmonischer Farbkombination, sind Kennzeichen meiner Bilder“, so Herta Nagy. Sie konnte ihre Werke bereits in 20 Ausstellungen österreichweit präsentieren.
Die Ausstellung ist bis 12. Juli täglich ab 13.00 Uhr im Casino Seefeld zu sehen.

Wann: 30.06.2011 ganztags Wo: Casino, Bahnhofstraße 124, 6100 Seefeld in Tirol auf Karte anzeigen
Autor:

Katharina Rist aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.