Musikalische Fusion
Herzensbrecher & Ursprung Buam - mit VIDEO

Die Herzensbrecher "Much" Mayr (Mi.) und Franz Schöser mit Theresa an der Harfe.
10Bilder
  • Die Herzensbrecher "Much" Mayr (Mi.) und Franz Schöser mit Theresa an der Harfe.
  • Foto: Hassl
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Die Tiroler Herzensbrecher mit "Much und Frånz" (Michael Mayr aus Natters und Franz Schöser aus dem Zillertal) sind Musik-Allrounder der Extraklasse. Die Ursprung Buam aus dem Zillertal (die Brüder Martin und Andreas Brugger sowie deren Cousin Franzjosef Höllwarth) muss man gar nicht mehr vorstellen, weil sich das Erfolgstrio aus dem Zillertal höchster Wertschätzung weit über die Grenzen hinaus erfreut.

Wenn also die beiden Top-Formationen zum gemeinsamen Weihnachtskonzert laden, dann ist ein musikalischer Hochgenuss garantiert. So geschehen auf Initiative der Schützenkompanie in der Pfarrkirche in Telfes im Stubaital, wo die Musikanten abwechselnd (und mit Unterstützung von Much-Mayr-Tochter Theresa an der Harfe sowie den Weisenbläsern) ein spezielles Weihnachtsprogramm darboten. Ein besinnlicher Abend  für alle, die nicht nur traditionelle Adventlieder präferieren, sondern auch den "weihnachtlichen Schlager" gerne hören. Dem Motto wurde man jedenfalls voll und ganz gerecht: "A urige Weihnacht"!

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Informiert in den Tag starten!

Mit der espresso-App bist du immer und überall top-informiert! Jetzt downloaden und mit etwas Glück eine Nespresso-VERTUO-Kaffeemaschine gewinnen!

Zum Gewinnspiel

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen