Die Bonusregeln im Casino verstehen

Hinter jedem angebotenen Bonus in Online Casinos verbergen sich Regeln zu den Einsätzen und sind damit ein Teil jedes Bonusangebots. Nachzulesen sind diese Bedingungen in den AGBs der jeweiligen Online Casinos mit Bonus. Die Einsätze des Kunden werden dabei oftmals auch als „Playthrough“ bezeichnet.

Wer jedoch nicht weiß, dass es diese Regeln überhaupt gibt, kann schnell die wichtigen Punkte im Bezug auf die Bonusangebote überlesen. Die Verwunderung ist anschließend sehr groß, wenn beispielsweise ein Bonus nicht ausgezahlt wird, weil die Bedingungen noch nicht erfüllt sind.

Im Grunde genommen drücken die Regeln zu den Einsätzen aus, dass der gezahlte Bonus, mitunter auch die eingezahlte Summe, mehrfach umgesetzt werden müssen, bevor der Bonus zur Auszahlung kommt. In der Regel liegen die Anforderungen zwischen dem zwanzig- und dreißigfachen Betrag. Daher muss der Kunde erst einmal einen Betrag setzen, bevor der Bonus überhaupt ausgezahlt wird. Dieser Betrag beläuft sich auf das zwanzig- bis dreißigfache des Bonus. Wenn der ausgezahlte Bonus eine Summe von 200 Euro bereit hält und der Faktor bei 30 angesiedelt ist, muss die Summe des Bonus mit 30 multipliziert werden. Bevor der Bonus ausgezahlt wird, muss der Kunde insgesamt 6000 Euro setzen.

Durchdachte Strategie bei den Bonusregeln

Die Regeln bzw. Anforderung für den Erhalt des Bonus sind grundlegend sinnvoll, verursachen aber vielfach Probleme, da Casino Online Österreich mit Bonus und seriöse Online Casinos unterschiedliche Freispieloptionen für verschiedene Spiele festlegen, wodurch sich differierende Werte ergeben. Detaillierte Informationen sind in einer Tabelle aufgelistet. Schnell wird daher klar, dass Slots deutlich höher gewichtet sind als beispielsweise anspruchsvolle Spiele wie Video Poker. Dieses führt dazu, dass die Kunden die Slots für das Freispielen des Bonus nutzen. Dabei fällt der Hausvorteil der Online Casinos deutlich höher aus.

Zudem gibt es einige Spiele, die für das Freispielen des Beste Online Casino Bonus komplett ausgeschlossen werden. Dazu gehört etwa Roulette und Blackjack. In den Eisatzregeln wird der Wert des Einsatzes vielfach in Prozent angegeben. Wer an Slot-Maschinen sein Glück versucht, wo die Einsätze zu 100 Prozent zählen, kann den Bonus mit etwas Glück schnell freispielen. Bei anderen Spielen liegt der Wert nur bei 50 Prozent oder sogar nur bei 10 Prozent. Bei diesen Spielen muss der Kunde deutlich mehr setzen als bei Slots, um die Regeln zu erfüllen und den Bonus zu erhalten und ausgezahlt zu bekommen. Im Grunde genommen zeigt sich durch die Einsatzregelung, dass die gebotenen Boni der Online Casinos schwierig freizuspielen sind. Allerdings ist es nicht unmöglich, wenn das Glück auf der Seite des Kunden ist. Der Bonus ist ein schöner Anreiz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen