Neuer Vorstand bei Vrauen Vokal Völs

Das ist das neue Vorstandsteam des beliebten Chors Vrauen Vokal Völs.
2Bilder
  • Das ist das neue Vorstandsteam des beliebten Chors Vrauen Vokal Völs.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Vor kurzen fand in Anwesenheit von Vizebürgermeister Walter Kathrein, Ehrenmitglied Reinhard Schretter und Pfarrer Christoph Pernter eine außerordentliche Generalversammlung des Chors Vrauen Vokal Völs statt. Der Rücktritt von Obfrau Anja Gruber und ihrer Stellvertreterin Vera Koch aus familiären Gründen machte eine Neuwahl des Vorstandes notwendig. Obfrau Anja Gruber zog über das erfolgreich abgelaufene Vereinsjahr 2016 eine erfreuliche Bilanz. Der einzige Wahlvorschlag wurde anschließend einstimmig angenommen.

Der neue VVV-Vorstand

Zur neuen Obfrau wurde Anna Frei gewählt, die von Barbara Reumiller-Gantioler als Stellvertreterin unterstützt wird. Chorleiterin Waltraud Windhofer, Chorleiterin-Stv. Karin Vokoun-Tremba, Kassierin Sarah Möller, Kassierin -Stv. Karin Prast, Schriftführerin Karin Oberhauser, Schriftführerin-Stv. Karin Vokoun-Tremba, Event-Managerin Berta Weiler und deren Stellvertreterin Sieglinde Jud komplettieren das Gremium.
Zuletzt luden die „Mühlauer Sänger“ unter der Leitung von Thorsten Weber und der Frauenchor „Vrauen Vokal Völs“ zu einer gemeinsamen Geistlichen Chormusikstunde in der Pfarrkirche Mühlau ein. Beide Chöre brachten geistliche Chormusik aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen zu Gehör.
Zur Maiandacht am 11.5. 2017 um 19 Uhr in der Alten Kirche in Völs, die von Vrauen Vokal Völs umrahmt wird, ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Das ist das neue Vorstandsteam des beliebten Chors Vrauen Vokal Völs.
Der Völser Frauenchor war bei den Mühlauer Sängern zu Gast.
Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.