Theater
Pippi Langstrumpf im Volkstheater Axams

Die furchtlose Pippi lässt sich von niemanden unterkriegen.
5Bilder
  • Die furchtlose Pippi lässt sich von niemanden unterkriegen.
  • Foto: Indrist
  • hochgeladen von Thomas Suitner

AXAMS (suit). Mit dem Stück „Pippi Langstrumpf“ bemüht sich das Volkstheater Axams auch heuer wieder um den Theaterbesuch der Allerkleinsten: Pippi wohnt zusammen mit ihrem Pferd „kleiner Onkel“ und ihrem Affen „Herr Nilsson“ in der Villa Kunterbunt. Sie ist bärenstark, mutig und furchtlos. Mit ihren beiden Freunden Tommy und Annika erlebt sie die lustigsten Sachen am Jahrmarkt, in der Schule oder bei sich zu Hause. Selbst die Polizisten und die Diebe können ihr nichts anhaben. Obwohl Fräulein Prysselius sich beste Mühe gibt, die kleine Pippi ins Kinderheim zu stecken, lässt sie sich davon nicht ihre gute Laune verderben. Ob es Pippi am Ende doch noch gelingt, in der Villa Kunterbunt zu bleiben, stellt sich noch heraus.

Die Zuschauer/innen können sich auf einen tollen Theaterbesuch freuen, bei dem es garantiert viel zu lachen gibt.

SPIELTERMINE IM VOLKSTHEATER

Samstag, 04. Mai um 15 Uhr
Sonntag, 05. Mai um 11 Uhr
Sonntag, 05. Mai um 15 Uhr
Sonntag, 12. Mai um 15 Uhr

Karten und Reservierung

Von 18.00 bis 20.00 Uhr unter der Hotline 0664 5529557 oder per Mail unter kassa@volkstheater-axams.at oder eine 1/2 Stunde vor Beginn an der Theaterkassa

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen