Sellrain
Schwangere Lenkerin bei Verkehrsunfall verletzt

Der Pkw kippte um – die Lenkerin wurde verletzt.
  • Der Pkw kippte um – die Lenkerin wurde verletzt.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Am 18.05.2019 gegen 11:10 Uhr lenkte eine 40-jährige Frau den PKW ihres Mannes auf der L13 in Richtung Sellrain. Aus bisher noch unbekannter Ursache kam die Frau  von der Straße ab und fuhr gegen die dort befindliche Leitschiene.

Der Pkw wurde dadurch angehoben, kippte auf die Fahrerseite und schlitterte anschließend noch etwa 120 Meter auf der Straße weiter. Nachkommende Personen stellten das Auto wieder auf und leisteten Erste Hilfe. Nach der Erstversorgung wurde die schwangere Frau mit der Rettung zur weiteren Untersuchung in die Klinik Innsbruck verbracht.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen