Anzeige
Übertretungen nach dem Epidemiegesetz in Kematen

Die Polizei beendete ein privates Fest in Kematen – die Personen werden angezeigt.
  • Die Polizei beendete ein privates Fest in Kematen – die Personen werden angezeigt.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Am Nachmittag des 03.04.3020 wurde auf der Terrasse einer Dachterrassenwohnung in einem Mehrparteienhaus in Kematen, das sich im Umbau befindet, ein privates Grillfest veranstaltet, an dem insgesamt acht Personen im Alter zwischen 22 und 57 Jahren teilgenommen haben.

Die Personen haben sich laut ihren Angaben getroffen, um dem Wohnungsbesitzer beim Siedeln zu helfen. Anschließend hätten sie gemeinsam etwas gegessen. Alle Personen werden wegen Übertretungen nach dem Epidemiegesetz angezeigt.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen