Kinderbetreuung
Völs baut einen neuen Kindergarten

So wird das neue Kinderbetreuungszentrum Völs-West nach erfolgtem Neubau aussehen.
2Bilder
  • So wird das neue Kinderbetreuungszentrum Völs-West nach erfolgtem Neubau aussehen.
  • Foto: Ing. Hans Bodner Bau
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Die Marktgemeinde Völs setzt in Sachen Kinderbetreuung einen neuen Meilenstein. Die Neuerrichtung des Kindergartens und der Kinderkrippe Völs West wurde im Gemeinderat beschlossen!

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Völs hat in seiner Sitzung vom 23.1.2020 die Zuschlagsentscheidung für die Totalunternehmerleistung Kinderbetreuung West gefasst. Der Totalunternehmer ist für die schlüsselfertige Herstellung des Objektes ohne die Möblierung verantwortlich.
Im Frühjahr 2019 wurde in Zusammenarbeit mit der GemNova (Gemeindeservice GmbH), dem Land Tirol und den betroffenen Pädagoginnen das entsprechende Raum- und Funktionsprogramm erstellt. Das Vergabeverfahren startete im Mai 2019. Nach der Durchführung der Jurysitzungen, der Vorprüfungen durch Fachplaner und den Bietergesprächen konnte das Vergabeverfahren mit Jahresende abgeschlossen werden. Dem Sonderbauausschuss und dem Gemeinderat wurde ein Vergabevorschlag für die Firma Ing. Hans Bodner Bau GmbH & CoKG mit einer Gesamtsumme von € 4.978.000,00 netto vorgelegt.

Moderne Räume

Für die Kinderkrippe entstehen im Erdgeschoß vier Gruppenräume mit den entsprechenden Nebenräumen. Zusätzlich sind ein Bewegungsraum, ein Ruheraum und ein Marktplatz vorgesehen.
Im Obergeschoß sind sechs Gruppenräume für den Kindergarten mit den entsprechenden Nasseinheiten geplant. Ein Bewegungsraum, ein Funktionsraum, drei Teilungsräume, Flächen für den Mittagstisch sowie ein Marktplatz runden das großzügige Raumangebot ab. Eigene Gartenflächen für die Kinderkrippe und den Kindergarten stehen im Westen und Süden zur Verfügung.

Sanierung des Altbestandes oder Neubau? Diese Frage wurde vom Gemeinderat klar beantwortet.
  • Sanierung des Altbestandes oder Neubau? Diese Frage wurde vom Gemeinderat klar beantwortet.
  • Foto: Ing. Hans Bodner Bau
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Baubeginn

"Nach Fertigstellung der Einreichplanung und der Detailplanung sollte nach baubehördlicher Bewilligung im August oder September 2020 der Baubeginn erfolgen", informiert Bgm. Erich Ruetz. "Die Bauzeit ist mit ca. 18 Monaten angesetzt und die Inbetriebnahme der neuen Kinderbetreuungseinrichtung ist mit Februar 2022 geplant."

Ausweichquartier

Im Juni dieses Jahres wird auf der Pfarrwiese westlich der NMS ein Ausweichquartier in Form einer Containerlösung errichtet. Die Umsiedlung erfolgt am Beginn der Sommerferien. Der Sommerkindergarten findet heuer im Kindergarten Dorf statt. Im Herbst startet der Kindergarten West seinen Betrieb im Ausweichquartier. Die Gesamtprojektkosten betragen € 5.900,000,00 netto
Zu den Leistungen des Totalunternehmers müssen noch die Kosten für die Einrichtung/Möbel, Außenanlagen, Spielgeräte, Anschlussgebühren usw. hinzugerechnet werden.
Bgm. Erich Ruetz:  "Vielen Dank an die Pfarre Völs für die Zurverfügungstellung der Pfarrwiese. Bei den Mitgliedern des Sonderbauausschusses aber besonders bei unserem Bauamtsleiter Baumeister Ing. Florian Rangger darf ich mich für den Einsatz für dieses Kinderbetreuungsprojekt herzlich bedanken."

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

So wird das neue Kinderbetreuungszentrum Völs-West nach erfolgtem Neubau aussehen.
Sanierung des Altbestandes oder Neubau? Diese Frage wurde vom Gemeinderat klar beantwortet.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen