Musikkapelle Grinzens
Von der Sonne in den Hagel

Instrumente sind klar – aber zum Sonnenkonzert in Innsbruck gehören auch Sonnenbrille und Sun-Blocker!
5Bilder
  • Instrumente sind klar – aber zum Sonnenkonzert in Innsbruck gehören auch Sonnenbrille und Sun-Blocker!
  • Foto: Hassl
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Es geht um die Musikkapelle Grinzens – aber die Überschrift ist keineswegs der Titel einer neuen Komposition im Blasmusik-Sound. Hinter den Musikantinnen und Musikanten liegen  meteorologisch herausfordernde Konzerte binnen kürzester Zeit!

Alle Musikanten, die bereits einmal ein sommerlich-wolkenloses "Tourismuskonzert" in der Maria-Theresien-Straße in Innsbruck zur mittäglichen Stunde absolviert haben, wissen Bescheid: Sonneneinstrahlung volles Rohr – Sonnenschutz Fehlanzeige! Eine Stunde und 15 Minuten lang begeisterten die Grinziger unter Kapellmeister Engelbert Wörndle mit flotter Blasmusik, Sonnenbrillen und Sun-Blocker Faktor 50. Der lang anhaltende Applaus von Einheimischen und Touristen sowie ein (kleines) Bier pro Mann und Frau waren angemessene Entschädigungen.

Zwei Tage später

... stand am Abend in Seefeld ein Platzkonzert auf dem Programm. Das aufkommende laue Sommerlüftchen hielt nur zwei Musikstücke lang an. Dann blitzte und krachte es auch ganz ohne Trommelwirbel und Paukenschlag. Der Himmel öffnete seine Schleusen, es regnete "wie aus Schaffln" und dazu gesellte sich heftiger Hagel! Der Kapellmeister verordnete eine kurzfristige Unwetterpause - und als so mancher Musikant die Hagelkörner von seinem Sitz entfernt hatte, ging das Konzert zur Begeisterung des Publikums auch mit teilweise nassem Hosenboden in gewohnter Qualität weiter.
Fazit: Stellvertretend für alle Blasmusikkapellen darf anhand dieser Beispiele festgehalten werden, dass meteorologische Extrembedingungen in keinem Fall Musikgenuss verhindern können. Nachzudenken wäre lediglich, ob "Von der Sonne in den Hagel" nicht doch ein guter Titel für einen schneidigen Marsch wäre ...

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/wetliches-mittelgebirge

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Anzeige
Das Freizeitticket bietet Familien ein ganzes Jahr lang Action und Spaß in Tirol!
2

Winter & Sommer
Urlaub daheim mit dem Freizeitticket Tirol

TIROL. Am 1. Oktober beginnt das neue Freizeitticket-Jahr! Das Freizeitticket Tirol garantiert ein ganzes Jahr lang – Winter und Sommer – viele tolle Freizeitvergnügen und sportliche Action für die ganze Familie bei 33 Bergbahnen & Kleinliften, 14 Freibädern & Seen, 6 Hallenbädern, 11 Eislaufplätzen und 13 Museen. Das Konzept des Freizeitticket Tirol ist in dieser Form und zu diesem Preis einzigartig in Österreich. Der Erfolg der letzten Jahre spricht dafür, 63.000 Tirolerinnen und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen