Weltmusik mit "INNANNA" in Kematen

Hörproben gibt es auf www.innanna.at
  • Hörproben gibt es auf www.innanna.at
  • Foto: INNANNA
  • hochgeladen von Manfred Hassl
Wann: 25.10.2017 19:30:00 Wo: Haus der Gemeinde, Kematen in Tirol auf Karte anzeigen

Fünf Musiker schaffen, in immer wieder wechselnden Besetzungen, einen schräg- harmonischen Zusammenklang von insgesamt mehr als 20 Instrumenten. Der Versuch, „INNANNA“ in ein Genre zu quetschen, scheitert leider – die Musik berührt sowohl Weltmusikelemente als auch Themen der Renaissancemusik, lässt Pop- und Minimalmusik durchklingen, groovt ordentlich und entspannt zugleich, bewegt sich zwischen Gegensätzen und entwickelt sich stetig weiter.
Der Name INNANNA: Eine sumerische Göttin, die Erdmuttergöttin, die in Tirol bis zur Christianisierung als eine wichtige Gottheit verehrt wurde. INNANNA symbolisiert das zyklisch fließende. Viele Tiroler Flüsse tragen die Silben der INNANNA in sich und so fließt, verändert, entwickelt sich auch die Musik von INNANNA.
Maria Ma und ihr Ensemble gastieren am Mittwoch, dem 25. Oktober, ab 19.30 Uhr auf Initiative von KematenKULTUR im Haus der Gemeinde in Kematen.
Kartenvorverkauf (läuft bereits): Raiffeisenbank Kematen; Reservierungen: musikbaukasten@tele2.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen