Auseinandersetzung
Wirbel mit Pistengeher am Rangger Köpfl

Trauriger Bildbeweis: "Schlagende Argumente" eines Tourengehers gegen einen Pistenraupenfahrer.
3Bilder
  • Trauriger Bildbeweis: "Schlagende Argumente" eines Tourengehers gegen einen Pistenraupenfahrer.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Einige Bilder und auch ein Video vom Rangger Köpfl sorgen derzeit in den sozialen Netzwerken für einiges – unliebsames – Aufsehen. Ein Pistenraupenfahrer wurde von einem Pistengeher attackiert!

Dazu gibt es auch einen Facebook-Eintrag von Josef Unsin vom "Oberperfer Pistenteam", der "stocksauer" ist und seinem Ärger freien Lauf lässt: "So, es reicht endgültig, Pistengeher" – so die Einleitung. Weiter im Text: "Es artet komplett aus. Gestern sind mir zehn Tourengeher über das Windenseil gefahren, ihr hattet nur Glück, dass ich die Zugkraft nicht aktiviert hatte."

Pistenchef Josef Unsin lässt seinem Ärger in einem Facebook-Eintrag freien Lauf!
  • Pistenchef Josef Unsin lässt seinem Ärger in einem Facebook-Eintrag freien Lauf!
  • Foto: Facebook
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Aus dem Text, einigen Fotos und auch aus einem kurzen Video geht hervor, dass ein Pistenraupenfahrer von einem Tourengeher in heftiger Weise attackiert wurde. Josef Unsin gibt sich in seinem Eintrag darüber erzürnt: "Nachdem sie der Pistenraupenfahrer freundlich darauf hingewiesen hat, das die Piste gesperrt ist, wurde dieser mit den Skistöcken zusammengeschlagen, was soll das?"

Den Facebook-Eintrag von Josef Unsinn finden Sie HIER
Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen