Neuer SP-Ortsvorsitzender
Führungswechsel bei der SPÖ Axams

Der neue SPÖ-Ortsgruppenvorsitzende Thomas Larl (re.) im Gespräch Georg Dornauer.
  • Der neue SPÖ-Ortsgruppenvorsitzende Thomas Larl (re.) im Gespräch Georg Dornauer.
  • Foto: SPÖ
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Der 45jährige Thomas Larl wurde bei der vor kurzem stattgefundenen Jahreshauptversammlung der SPÖ-Ortspartei in Axams mit einem Ergebnis von 100 % zum neuen Ortsparteivorsitzenden gewählt. Er folgt dem langjährigen Vizebürgermeister und aktuellem Gemeindevorstand Norbert Happ nach. Der gesamte Ortsparteivorstand dankte Happ für seinen Einsatz und wünschte dem "sozialdemokratischen Urgestein" weiterhin alles Gute.

Soziales Miteinander

„Die SPÖ Axams wird weiterhin ein Garant für soziale Projekte in der Gemeinde sein," so der neue Ortsvorsitzende. Schon in der Vergangenheit haben wir uns für das Alten- und Pflegeheim, die Kinderbetreuung in unserem Ort und leistbares Wohnen eingesetzt, diesen Weg werden wir auch in Zukunft gehen – neu formiert und entschlossen.“ Larl sieht sich als Gestalter eines sozialen Miteinanders in der Gemeinde Axams: „Mein Anspruch als Kommunalpolitiker ist es, den Menschen Chancen zu ermöglichen, und jenen Hilfe und Unterstützung zukommen zu lassen, die es benötigen.“

Zukunftsaktie

SP-Bezirksvorsitzender Georg Dornauer, stv. Klubchef der SPÖ im Tiroler Landtag, gratulierte Larl herzlich: „Ich kenne Thomas seit vielen Jahren persönlich und aus unseren Bezirksgremien. Er ist eine echte Zukunftsaktie für die SPÖ Axams und darüber hinaus. Ein politischer Kopf mit sozialdemokratischer Überzeugung, Menschlichkeit und Kompetenz. Er wird in der Region in den nächsten Jahren eine ernste und wichtige Rolle spielen“, ist Dornauer überzeugt.

Richtiger Zeitpunkt

Norbert Happ: "Nach meiner fast 30-Jährigen Tätigkeit sowohl in der Partei als auch als Landesvorsitzender der damaligen HTV in der Gewerkschaft, war dies jetzt der richtige Zeitpunkt für die Übergabe, da ich andere Vorstellungen mancher Themen gegenüber der Partei hatte. Trotzdem freut mich sehr, dass ich als SPÖ-Ortsvorsitzender mit meiner Liste 'Unabhängig für Axams' einiges positiv umsetzen konnte." Sein Mandat als Gemeinderat wird Happ bis zur nächsten Wahl weiterhin ausüben: "Dadurch werde ich den Axamer Bürgern weiterhin zur Verfügung stehen. Ich wünsche der Neuen SPÖ sowie der Ortsgruppe Axams weiterhin viel Erfolg!"

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen