Bogensportler feierten rundes Jubiläum

Die Mitglieder des BSV Birgitz feierten das runde Jubiläum standesgemäß, luden aber auch zu einem Fest.
5Bilder
  • Die Mitglieder des BSV Birgitz feierten das runde Jubiläum standesgemäß, luden aber auch zu einem Fest.
  • Foto: BSV
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Seit 20 Jahren wird in einem Waldstück in Birgitz scharf geschossen! Genauer: Am Vereinsgelände des BSV Birgitz krachen keine Gewehre, sondern zischen die Pfeile. Die Bogensportler verweisen auf eine rege Vereinstätigkeit und luden anlässlich des Jubiläums zu einem Festakt auf der eigenen Anlage. Obmann Daniel Haider konnte dazu auch prominente Schützen begrüßen: Birgitz-Bürgermeister Markus Haid griff ebenso zu Pfeil und Bogen wie Vizebürgermeister Wolfgang Steiner – über etwaige Treffsicherheit wurde bislang leider nichts bekannt. Ebenso nahmen viele weitere Besucher das Angebot eines "Schnupperschießens" in Anspruch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen