Eishockey
EC Götzens in allen Play-Off--Entscheidungen

Die Kampfmannschaft des mrct Götzens hat die Play-Offs erreicht und blickt auf eine starke Saison zurück.
  • Die Kampfmannschaft des mrct Götzens hat die Play-Offs erreicht und blickt auf eine starke Saison zurück.
  • Foto: ECG
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Erfolgsmeldung aus der Eisarena: Der mrct EC Götzens hat sowohl mit der Kampfmannschaft in der Tiroler Gebietsliga als auch mit der U13 und der U15 in den Tiroler Landesligen jeweils das Play-Off der besten 4 Mannschaften erreicht.

Die Kampfmannschaft hat unter dem Trainerduo Manuel Weichselbraun (Spielertainer) und Christian Birnleitner mit dem Erreichen des Play-Offs die Erwartungen voll und ganz erfüllt. Im Halbfinale sind die Götzner nach zwei sehenswerten, schnellen und überaus spannenden Spielen gegen den Tabellenführer des Grunddurchgangs ausgeschieden Das Team spielte gegen den EHC Kufstein aber sowohl technisch als auch kämpferisch in beiden Partien auf Augenhöhe mit dem Favoriten.
Speziell das zweite Spiel in Götzens war Werbung für Eishockey und hat alle Zuschauer mitgerissen. Nach einer Topleistung von Christoph Mader im Tor der Götzner und einer 2:1-Führung  im letzten Drittel waren schließlich drei Tore der Kufsteiner innerhalb von nur drei Minuten ausschlaggebend für die 2:4-Niederlage.

Finalturniere

Bei den Finalturnieren wartet in der Eisarena Götzens am Samstag, dem 22. Februar ab 9.30 Uhr ein Highlight: Das Abschlussturnier aller U7-Mannschaften des Tiroler Eishockeyverbandes findet in Götzens statt. Die beste Gelegenheit, sich bei optimaler Verköstigung durch die Eltern von der Qualität der Kleinsten im Tiroler Eishockeysport ein Bild machen.
Am Samstag, dem 22. und am Sonntag, dem 23 Februar kämpft die U15-Auswahl in Telfs im Rahmen des Finalturniers um den Titel des Tiroler Meisters. Am Samstag, dem 29. und am Sonntag, dem 30. Februar versucht die U13 ebenfalls in Telfs, den Titel in ihrer Altersklasse nach Götzens zu holen.
Bei beiden Finalturnieren hoffen die Götzner auf zahlreiche Fan-Unterstützung vor Ort in Telfs. Die genauen Beginnzeiten werden auf der Homepage ecgoetzens.com bekannt gegeben.

Weitere Berichte: www.meinbezirk.at/westliches-mittelgebirge

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen