Natterer siegen auch in Axams weiter!

Die Axamer konnten die Natterer in ihrem Erfolglauf nicht entscheidend einbremsen und mussten sich geschlagen geben.
20Bilder
  • Die Axamer konnten die Natterer in ihrem Erfolglauf nicht entscheidend einbremsen und mussten sich geschlagen geben.
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Vorab: Der SV Axams zeigte nach dem Trainerwechsel im ersten Spiel unter Neo-Coach Gregor Brunner ein anderes Gesicht als bei der bisherigen Niederlagenserie! Das reichte allerdings nicht, um den FC Koch Türen Natters in Bedrängnis zu bringen, geschweige denn mit einem Punktezuwachs liebäugeln zu dürfen.
Vielleicht wäre die Partie ja anders gelaufen, wenn das Leder nach einem Geniestreich von Martin Dollinger im Netz gelandet wäre. So prallte der Lupfer aus großer Distanz nach einer Unachtsamkeit der Natterer vom Lattenkreuz wieder ins Feld zurück! "Wenn einem das Pech eh schon am Stiefel klebt, dann lässt einem auch das Glück im Stich", resümierte SV Axams-Obmann Michael Kirchmair. Wie wahr: Im Gegenzug gab es einen Elfmeter für Natters, den Andreas Fritz sicher verwandelte.
Mit der 1:0-Führung für die Natterer ging es in die Pause. Nach dem Seitenwechsel spielte Axams über weite Strecken mit den Gästen mit – wie erwähnt aber ohne wirklich gefährlich zu werden. Der FC Natters agierte in der Folge im Stil einer Spitzenmannschaft. Geduldig wartend und im richtigen Moment eiskalt zuschlagend. So in der 86. und in der 87. Minute, als Pfurtscheller und Angerer das Ergebnis noch einer Kosmetik unterzogen. Bereits zuvor wurden zwei klare Chancen vergeben, es hätte also noch ärger für die Axamer kommen können. Große Vorwürfe muss man sich hier aber nicht machen: Der FC Koch Türen Natters ist und bleibt die beste Frühjahrsmannschaft der Landesliga – die notwendigen Punkte im Kampf gegen den Abstieg werden die Axamer wohl woanders holen müssen.

Autor:

Manfred Hassl aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.