Finale
Österreicher-Tag bei Crankworx-Downhill

Österreicher-Tag beim Downhill: David Trummer siegte bei den Herren, Valentina Höll bei den Damen!
34Bilder
  • Österreicher-Tag beim Downhill: David Trummer siegte bei den Herren, Valentina Höll bei den Damen!
  • Foto: Crankworx
  • hochgeladen von Manfred Hassl

Es war der Tag der Österreicher beim abschließenden iXS Innsbruck Downhill presented by Raiffeisen Club im Rahmen des Crankwork Innsbruck 2020 im Bikepark Innsbruck in Mutters/Götzens!

Die Salzburgerin Valentina Höll gewann ihre Premiere in der Damen Eliteklasse, wenige Augenblicke später sicherte sich David Trummer aus der Steiermark seinen ersten internationalen Sieg dieser Größenordnung. Beide verteidigten damit auch ihren österreichischen Staatsmeistertitel im Downhill.
 Für die 18-jährige Valentina Höll war es die Premere in der Eliteklasse, auf die sie länger warten musste, als gedacht. „Es ist unglaublich, das erste Rennen in der Elite Klasse und das erste Rennen nach der Corona Pause direkt auch noch in Österreich zu gewinnen,“ so die Saalbacherin, „Endlich ist meine ganze Bike Family wieder zusammen, und wir können das mit einem Doppelsieg feiern.“

Supergutes Gefühl

Dass David Trummers Zeit die schnellste des ganzen Tages bleiben sollte, war bei der starken internationalen Konkurrenz bis zum Ende nicht vorhersehbar. Doch der Steirer blieb mit 2:49,081 als einziger unter 2:50. “Es ist ein supergutes Gefühl und ich bin ich echt sprachlos! Hier in Österreich das erste große Elite Rennen meiner Kariere zu gewinnen und das auch noch nach so einer langen Pause ist ein wahnsinniges Gefühl,“ beschreibt der 26-Jähhrige seine Gefühlswelt, „Die letzte Saison war die Beste meines Lebens und ich freu mich sehr, mich im ersten Rennen im Anschluss auch noch zu steigern. Das gibt ein super Selbstvertrauen für die WM am nächsten Wochenende, besonders mit dem österreichischen Staatsmeistertitel obendrauf.“

Alle Fotos: Crankworx

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen